VERANSTALTUNGSINHALTE – Workshops

Hier geht es zu: Seminare/KurseVorträge

Naturheil-und Walderfahrungsworkshop Der Wald und Du! WS05

Für die einen ist es Spazierengehen, für die anderen „Waldbaden“ und wieder andere nennen es „die Zeit vertrödeln…“.
Wie auch immer man es nennen mag, der Aufenthalt im Wald, ganz ohne ehrgeizige, sportliche oder zeitlich-getaktete Absicht tut gut, macht gesund und beflügelt alle Sinne.
Wir verbringen einen Tag im Wald und lernen ihn von einer Seite kennen, die uns bisher vielleicht noch ganz verborgen war: Atmen, achtsam sein, Kräuter finden, Vogelstimmen lauschen, Laub riechen, spazieren denken…einfach IM UND MIT DEM WALD SEIN.
Gestalttherapeutin und Gesundheitspädagogin Karin ­Becker Weißkopf und Apothekerin und Heilpraktikerin Tanja Sinzig-Huskamp entführen Sie an diesem Tag in den Schlangenbader Wald.
Wir erfahren zusammen, wie heilsam WALD, NATUR und NATÜRLICHKEIT sein können, was Unkräuter für uns tun können und warum „Bäume umarmen“ eben kein esoterischer Schnick-Schnack ist.
Teilnahmegebühr: 70,– Euro pro Person.
Bitte mitbringen: Sitzkissen, dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe (wir gehen bei jedem Wetter in den Wald, ausgenommen Gewitter (!) – also Regen- oder ggf. Sonnenschutz nicht vergessen…). Ggf. kleiner Rucksack und etwas zu trinken.
Einen kleinen, gesunden Snack und natürlich Wasser ­reichen wir unterwegs…
Mindestteilnehmerzahl: 5
Stacks Image 788

Huskamp’s Esszimmer 
„Gemeinsam //gesund! essen“ HE02

Dinner-Abend mit Tanja Sinzig-Huskamp und Christoph Huskamp.
Huskamps Esszimmer ist ein neues, leckeres und zugleich gesundes Konzept im Fachwerk Gesundheit:
In lockerer Atmosphäre trifft man sich an einem großen Tisch zum Essen und Trinken, Geniessen und Sprechen, Lachen und Lauschen. Das alleine wäre noch nicht neu? Richtig!
Gegessen wird, was auf den Tisch kommt – ist auch nicht neu! Das kennt man doch noch gut von früher…
Wir – Christoph und Tanja – kochen für Sie… Ahh, da wird‘s schon neuer…
Dabei muss alles, was serviert wird, unseren Fachwerk ­Gesundheit Kriterien entsprechen:
Gesund muss es sein! Bio muss es sein!
Nachhaltig muss es sein!
Aber: Schmecken muss es trotzdem!!!

Vor oder zwischen den Gängen gibt es jeweils kurze Vorträge zu gesunder Ernährung an sich und zu dem, was als nächstes auf den Teller kommt.
Unverkrampft, kurzweilig und begleitet von unseren Lieblingsweinen – die natürlich auch gesund sind.
Thema diesmal: „Futtern wie bei Muttern!“
Menüfolge:
Aperitif zur Begrüßung: Winzersekt „Roter Riesling“ Weingut Reuter und Sturm, Walluf.
Vorspeise: „Dick Supp“ - Wurzelrahmsüppchen mit zweier­lei Croutons und gerösteten Kernen.
Hauptspeise: Saftiges Rindergulasch vom Fischbacher Bio-Rind mit Spätzle und grünem Salat
Dessert: „Herrencreme“ – Sahne-Vanille-Creme mit „Schuss“, Schokosplittern und Amarena-Kirsche.
Preis pro Person inklusive Aperitif und Tischwasser (still): 38,– Euro. Wein und andere Getränke werden gesondert berechnet.
  • Stacks Image 1068

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 1069

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 1070

    Caption Text

    Link